stripes

Ausbildung als Kaufmann/-frau für Büromanagement

Bewerben Sie sich ab sofort für das Ausbildungsjahr 2019!

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Solide MS-Office-Kenntnisse

Kaufleute für Büromanagement befassen sich mit allen kaufmännischen Aufgaben, die in einem Industriebetrieb anfallen. Sie planen die Warenbeschaffung, verkaufen Produkte, betreuen Personal oder verbuchen finanzielle Vorgänge. Dabei überwachen Sie den ganzen Abwicklungsprozess und sorgen für dessen reibungslosen Ablauf. Ihr Verhandlungsgeschick sowie hohe Serviceorientierung sind überall gefragt.

Damit Sie diese Aufgabenvielfalt optimal und erfolgreich bewältigen können, bekommen Sie eine breitgefächerte und praxisbezogene Ausbildung in all unseren Unternehmensbereichen.

Am Anfang vermitteln wir Ihnen ein Gefühl für unsere Produkte, indem Sie lernen, einfache Bauelemente selber zu montieren. Danach folgen die betriebswirtschaftlichen Grundlagen, die Sie in den einzelnen Abteilungen praktisch erfahren und umsetzen können. Hierbei unterstützen Sie unsere Mitarbeiter und eine moderne Kommunikationstechnik.

Nach der Ausbildung können Sie in nahezu allen kaufmännischen Bereichen als Sachbearbeiter/in tätig werden. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen zum/r Bilanzbuchhalter/in, Betriebswirt/in, Diplomkaufmann/frau oder zum/r selbständigen Unternehmer/in.

Bitte bewerben Sie sich bei Herrn Armin Hänßler unter der E-Mail-Adresse haenssler@guethle-swt.de .

Wir freuen uns auf Sie!


Ausbildung als Zerspanungsmechaniker/in

Bewerben Sie sich ab sofort für das Ausbildungsjahr 2019!

Ausbildungsdauer

  • 3 ½ Jahre

Voraussetzungen

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Mathematische, geometrische und technische Grundlagen
  • Interesse an maschinellen Fertigungsverfahren

Zerspanungsmechaniker stellen selbstständig Produkte her. Hierfür richten sie unterschiedliche manuelle und computergesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen ein, schreiben oder modifizieren CNC-Maschinenprogramme und überwachen Fertigungsprozesse.

Bei uns in der Ausbildung lernen Sie die Bearbeitung von Metallelementen von Grund auf: Sägen, Bohren, Feilen und manuelles Fertigen von kleinen Bauelementen gehören anfangs zu Ihren Routineaufgaben.

Wir bringen Ihnen bei, die konventionellen sowie numerisch gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen einzurichten und zu programmieren. Dabei arbeiten Sie nach Vorlage und werden mit den technischen Zeichnungen vertraut, denn das Herstellen von Teilen für unsere weltweite Kundschaft erfordert größte Präzision.

Durch die vielfältigen Maschinen und Programme sind Sie stets gefordert und können Ihr technisches Geschick kontinuierlich entwickeln - und das macht den Beruf so interessant und abwechslungsreich.

Nach der Ausbildung können Sie in nahezu allen Bereichen der Fertigung als Facharbeiter/-in tätig werden. Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen zum Techniker, Meister oder Ingenieur.

Bitte bewerben Sie sich bei Herrn Armin Hänßler unter der E-Mail-Adresse haenssler@guethle-swt.de .

Wir freuen uns auf Sie!